Springe zum Inhalt

Wirklich zuhören

Wir denken gerne, dass wir unseren Partnern, Kindern und Arbeitskollegen richtig zuhören. Aber machen wir das effektiv? Dieser Blogbeitrag untersucht eine neue Art des Verstehens, sowohl wie man zuhört als auch wie man effektiver kommunizieren kann.

Hören Sie anders zu und verbessern Sie Ihre Beziehungen.
Die meisten Menschen denken nur dann an eine Beratung, wenn sie auf eine erhebliche Blockade in ihrem Leben stoßen und schwierige Lebensentscheidungen zu treffen haben; oder wenn sie sich deprimiert oder ängstlich fühlen. Ich möchte vorschlagen, dass sowohl Beratung als auch Coaching anders gesehen werden können, als eine Gelegenheit, neue Werkzeuge zu lernen und sich mit Lebenskompetenzen zu stärken, um sich selbst nicht nur besser zu verstehen, sondern auch all Ihre Beziehungsinteraktionen zu erleichtern. Du hast nur dieses Leben, und es ist ein lohnendes Ziel, sich freudig und effektiv durch dieses Leben zu bewegen.

In der Beratung und im Coaching können Sie einige Instrumente lernen, die Sie zu einem effektiveren Kommunikator zu Hause und am Arbeitsplatz machen.

Eine der Lebensfertigkeiten, die nicht ausreichend genutzt wird, ist es, kraftvoll zuzuhören. In diesem Beitrag werde ich einige Theorien zum Thema Hören skizzieren. Wenn Sie jedoch verstehen wollen, wie Sie ein effektiverer Partner, Elternteil, Kollege oder Leiter sein können, schlage ich vor, dass Sie eine Sitzung mit mir buchen, um Ihre Zuhörtendenzen und die Auswirkungen auf Ihren Kommunikationsstil zu bestimmen.

Sprechen wir die gleiche Sprache?


Wenn jemand Französisch mit dir sprechen würde, würdest du dann Deutsch sprechen? Für eine effektive Kommunikation in persönlichen Beziehungen wie auch bei der Arbeit müssen wir eine Sprache verwenden, die effektiv für uns kommuniziert, sonst können wir uns ignoriert oder frustriert fühlen. Um kommunizieren und verstanden werden zu können, müssen wir zunächst mehr darüber erfahren, wie wir genau zuhören.

Vier Stufen des Hörens


Otto Sharma erklärt, dass es 4 Stufen des Hörens gibt. Sie sind wie folgt:

Ebene 1: Herunterladen

Wenn du aus deiner eigenen Perspektive zuhörst und aus dem, was du bereits weißt. Sie hören zu, um zu bestätigen, dass Ihr aktueller Standpunkt korrekt ist. Das Hören aus dieser Position spiegelt die Vergangenheit wider und ist eine Projektion und handelt von Gewohnheit.

Ebene 2: Daten

Wenn Sie auf Fakten achten und den Unterschied zu dem, was Sie bereits wissen, bemerken. Das ist Zuhören aus einem offenen Geist heraus und ist die Art des Zuhörens, die Wissenschaftler zum Beispiel tun.

Ebene 3: Empathisch

Du hörst aus der Sicht eines anderen. Es geht um eine offene Herzlichkeit und eine emotionale Verbindung.

Ebene 4: Generativ

Diese tiefe Form des Zuhörens wird in Alltagssituationen nicht genutzt. Wenn Sie diese Technik des tiefen Zuhörens anwenden, verwenden wir einen offenen Willen und verbinden uns im Wesentlichen mit den Möglichkeiten und der Zukunft, die sich abzeichnen wollen.

Leistungsstarke Führungskräfte Zuhören


Effektive Führung entsteht durch die Fähigkeit, alle Ebenen bewusst und angemessen einzusetzen. Wenn du dies für einen wesentlichen Teil deiner Interaktionen tun kannst, wirst du nicht nur ein effektiverer Führer, sondern auch innovativer sein, weil du erlaubst, dass aufkommende Ideen und Denkprozesse für dich zugänglicher werden. Dies ist Teil dessen, was ich als kraftvolle Führung bezeichnen würde, und es ist etwas, was ich während der Coaching-Sitzungen von Unternehmen sowie der Beratungsgespräche lehre.

Eltern sind unterschätzte Führungskräfte

Eine der wichtigsten Führungsrollen im Leben findet nicht in einem Unternehmensumfeld statt, sondern direkt zu Hause. Effektive Hörfähigkeiten helfen Ihren Kindern, sie selbst zu sein, und helfen Ihnen als Eltern, dieses Wachstum zu fördern. Kinder entwickeln sich schnell und sind somit perfekte Beispiele dafür, wie sie sich ständig in ihre eigene Zukunft bewegen. Elternsein ist die perfekte Lernumgebung! Als Eltern ist es deine Aufgabe, eine Offenheit in unseren Kindern zu fördern, damit das, was sie werden, entstehen kann. Wir tun dies, indem wir bewusst zuhören, um ihre Zukunft mit Leichtigkeit zu ihnen kommen zu lassen. Ich kann dir auch beibringen, wie man das macht.

Lesen Sie auch unseren letzten Beitrag.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.