Springe zum Inhalt

Homöopathische Bedürfnisse der Familie

Als Homöopath, der eine geschäftige Familien-Homöopathie-Klinik in den östlichen Vororten von Sydney leitet, muss ich mich regelmäßig zurücklehnen und eine Bestandsaufnahme dessen machen, was durch meine Kliniktür am häufigsten in Bezug auf Beschwerden kommt. Es scheint, dass sich die Art der wiederholten Infektionen der oberen Atemwege in den letzten zehn Jahren verändert hat, und allzu oft sehe ich eine Familie, die Husten und Erkältungen recycelt und nicht schütteln kann. Diese Clients sind in der Regel einer von zwei Typen:

  • Die verwirrten Heimvorschreiber: Erstens sind sie homöopathische Hausrezepte, die "Experten" mit einem Set zu Hause verschreiben, und sie haben mehrere akute Hausrezepte ausprobiert und hatten nicht den üblichen Erfolg.
  • Der Verzweifelte steckt im Antibiotika-Zug fest: Sie sind neu in der Homöopathie, haben den Rat ihres Hausarztes ohne Glück ausprobiert und haben gehört, dass die Homöopathie der Weg ist, um aus dem Antibiotika-Zug auszusteigen, wo ihr Kind mit vielen Antibiotika-Kursen von einer Infektion zur nächsten geht und es nie aufzuhören scheint.

Wie kann also die Homöopathie (und ich) helfen?

Erstens sind sie homöopathische Hausrezepte, die "Experten" mit einem Set zu Hause verschreiben, und sie haben mehrere akute Hausrezepte ausprobiert und hatten nicht den üblichen Erfolg.
Der Verzweifelte steckt im Antibiotika-Zug fest: Sie sind neu in der Homöopathie, haben den Rat ihres Hausarztes ohne Glück ausprobiert und haben gehört, dass die Homöopathie der Weg ist, um aus dem Antibiotika-Zug auszusteigen, wo ihr Kind mit vielen Antibiotika-Kursen von einer Infektion zur nächsten geht und es nie aufzuhören scheint.
Wie kann also die Homöopathie (und ich) helfen?

Wenn wir die erste Gruppe von Heimrezeptoren nehmen, ermutige ich meine Stammkunden, ihr Wissen darüber, wie man die Homöopathie erfolgreich zu Hause anwenden kann, zu Hause aufzubauen. Wenn Sie zu Beginn einer akuten Infektion wie Husten oder Erkältung ein gut verordnetes homöopathisches Arzneimittel verabreichen, werden Sie feststellen, dass es entweder heilt oder für einige Tage ohne Schulferien leicht kommt. Dies ist ein solcher Bonus für Eltern, da sie die Gewissheit haben, dass sie das Immunsystem ihres Kindes unterstützen und ihnen helfen, schnell gesund zu werden. Sie haben auch die Gewissheit, dass sie nicht nach Alternativen zur Kinderbetreuung suchen oder Urlaub nehmen werden, was für berufstätige Eltern eine so schwierige Dynamik wird.

helios-basic36-kitI unterstützt dieses Lernen auf vielfältige Weise. Erstens, wenn die Eltern zur Behandlung ihrer Kinder kommen, neige ich dazu, klare Erklärungen darüber abzugeben, wie homöopathische Arzneimittel wirken und wie sie verschrieben werden. Wenn sie Interesse am Lernen zeigen, lehre ich sie, während ich ihre Kinder behandle, indem ich während der Fahrt Erklärungen und Tipps teile. Da sie sich an die Verwendung homöopathischer Arzneimittel gewöhnen, schlage ich vor, dass sie ein umfassendes und kompaktes homöopathisches Set erhalten, damit sie 36 Heilmittel in ihrem Haus zur Hand haben können. Ich biete akute Telefonberatungen an, damit sie sehen können, welche Optionen sie von ihrem Kit haben, wenn eine Krankheit auftritt, damit sie ihre Hand halten können, wenn sie lernen, Medikamente auszuwählen. Und schließlich lehre ich sie per Online-Video, wie man aus meinem Easy Family Online Homöopathiekurs eine ganze Reihe von Familienkrankheiten verschreiben kann. Dieser Kurs besteht aus vier Modulen und Sie lernen in Ihrem eigenen Tempo ohne Markierung oder Aufgaben. Es bedeckt:

  • Homöopathischer Hintergrund und wie man Fieber behandelt
  • Husten, Erkältung und Grippe
  • Homöopathische Erste Hilfe
  • Magengrummeln und Bauchproblemenhomeo-Buch

Stecken geblieben auf dem Antibiotika-Zug?


Dies ist eine Gruppe, die zusätzliche Hilfe benötigt. Der übermäßige Gebrauch oder die wiederholte Verwendung von Antibiotika hat zu einer Depression der Immunfunktion geführt. Häufig ist dies auf das Darmbiom zurückzuführen, das durch die Medikamente kompromittiert wurde, die die wichtigen Bakterien abtöten, die tatsächlich eine große Rolle bei der Infektionsbekämpfung spielen. Wenn ich in dieser Situation ein homöopathisches Konstitutionsmedikament verschreibe, erhält das Immunsystem des Kindes einen enormen Schub, und dann müssen wir eine homöopathische Linie durch die nächste akute Infektion gehen, um sicherzustellen, dass der ganze Zyklus nicht wieder von vorne beginnt. Das bedeutet, dass wir bei der nächsten akuten Infektion gemeinsam mit der Familie Homöopathie Medikamente einsetzen, damit Antibiotika nicht verwendet werden und das Immunsystem die Chance hat, wieder das Gute zu praktizieren - die Bekämpfung von Infektionen.

Wenn Sie zusätzliche Hilfe bei der Gesundheit Ihrer Familie benötigen; oder wenn Sie daran interessiert sind, einfache Wege zu finden, wie Sie den Gebrauch von Naturheilmitteln wie Homöopathika selbst erlernen können, können Sie sich gerne an mich wenden oder mich besuchen.

Lesen Sie auch unseren letzten Beitrag.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.